Zwilling Twin Pollux

Ein gutes Kochmesser für Einsteiger. Es ist stabil, schwer und mit breiter Klinge versehen. Gut geeignet um Gemüse zu putzen aber auch Kräuter zu schneiden und zu hacken.

Das Zwilling Pollux* ist ein klassisches Drei-Nieten-Kochmesser und ganz klar für einen normalen Küchenhaushalt gedacht. Die Friodur Klinge wurde eisgehärtet und besteht aus einem rostfreien Stahl, was ihr einen guten Schnitt verpasst.

Technische Details
  • Klingenlänge: 20 cm
  • Klingenmaterial: rostfreier Spezialstahl
  • Griffmaterial: Kunststoff
  • Gewicht: 200 g

Der Kunststoffgriff ist komfortabel und lässt eine gute Handhabung zu. Er wurde mit Drei-Nieten an der Klinge befestigt.

Hergestellt in der Zwilling Sonderschmelze ist hier das Geheimnis des hochwertigen Stahls. Durch eine optimale Legierung sind hier prägende Eigenschaften außerordentliche Schnitthaltigkeit und Korrosionsbeständigkeit.

Ein Gewicht von 200 g sorgt für eine gute Balance und eine angenehme Handhabung. Der Griff wurde vernietet und die Klinge ist gestanzt. Mit eingelegtem Zwilling Logo.

Fazit

Für alle, die ein günstiges scharfes Kochmesser suchen, dass gut in der Hand liegt. Das Messer eignet sich hervorragend für alle arbeiten in der Küche.

Die Messerserie für anspruchsvolle Einsteiger und Kochneulinge!

Zwilling Twin Pollux

Zwilling Twin Pollux
7.1

Qualität

7/10

    Schärfe

    8/10

      Für Haushalt

      10/10

        Für Profis

        3/10

          Preis-/Leistungsverhältnis

          9/10

            Vorteile

            • rostfreier Spezialstahl
            • niedriger Preis
            • Spülmaschinen geeigne
            • optimales Gewicht

            Nachteile

            • keine Schutznase
            • kein hinterer Handschutz